Immobilie

Seltene Grundstücksperle mit Altsubstanz in Ahrensburg

Standort: Ahrensburg
Angebotstyp: Haus
Immobilientyp: Einfamilienhaus
Zimmer: 4,5
Wohnfläche: 146 m²
Grundstücksfläche: 880 m²
Objekt-ID: 438

Objektbeschreibung

Das gepflegte Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung befindet sich auf einem wunderschönen Eckgrundstück mit einer Grundstücksgröße von ca. 880 m². Es wurde im Jahr 1934 in massiver Bauweise errichtet. Im Jahre 1969 erfolgte ein Anbau, welcher später durch einen Wintergarten ergänzt wurde. Insgesamt verfügt das Objekt über ca. 146 m² Wohnfläche. Ein geräumiger Eingangsbereich gestaltet sich als Mittelpunkt des Objektes und verbindet den unteren und oberen Wohnbereich. Die Einliegerwohnung befindet sich im rechten Teil des Hauses und ist derzeit vermietet. Dieser Bereich besticht durch einen Wintergarten, indem das Wohn- und Esszimmer samt offener Küche ist. Ein Schlafzimmer sowie ein Duschbad komplettieren diesen Bereich. Der zweite, separate Wohnbereich erstreckt sich über die linke Hälfte des Erdgeschosses sowie das gesamte Obergeschoss. Im Erdgeschoss stehen hier ein Duschbad und ein großzügiger Wohnbereich zur Verfügung. Eine Treppe führt in die dazugehörige Küche in einer separaten Ebene. Eine weitere Treppe führt rechterhand in ein gut geschnittenes Zimmer. Folgt man vom Flur aus linkerhand der Treppe, gelangt man in einen weiteren Bereich des Obergeschosses, in dem sich zwei ineinander übergehende Zimmer befinden. Diese werden derzeit als Arbeitszimmer und Schlafbereich genutzt. Ein Bad en Suite steht hier zur Verfügung. Ein Teilkeller bietet genügend Abstellfläche. Für Pkw steht Fläche auf der Auffahrt sowie in der dazugehörigen Einzelgarage zur Verfügung. Kennziffern zum Energieausweis: Bedarfsausweis von 2021, Kennwert 345,0 kWh/(m²*a), Ölheizung von 1993, Energieeffizienzklasse H

Lagebeschreibung

Das angebotene Objekt befindet sich in einer kleinen ruhigen Seitenstraße der Schlossstadt Ahrensburg. Ahrensburg, als größte Stadt des Kreises Stormarn, liegt ca. 30 km nordöstlich von Hamburg und ist gekennzeichnet durch eine hervorragende Infrastruktur sowie viele Grünflächen und Naherholungsmöglichkeiten. Neben einer großen Auswahl an Einkaufsmöglichkeiten, diversen Ärzten und Banken sowie Restaurants und Boutiquen lädt das Stadtzentrum mit seinen zahlreichen Cafés zum Verweilen ein. Grund- und weiterführende Schulen sowie Kindergärten sind in Ahrensburg ebenfalls in ausreichender Anzahl vorhanden und vom Objekt zu Fuß nach kurzer Zeit erreichbar. In die Hamburger Innenstadt gelangt man bequem mit der Bahn oder dem PKW. Der Bahnhof Ahrensburg liegt nur 1,7 km vom Objekt entfernt und bietet mit der Regionalbahn eine hervorragende Anbindung sowohl in die Hamburger als auch in die Lübecker Innenstadt. Durch die schnell erreichbare A1 sowie die L 82 gelangt man auch mit dem Pkw in ca. 30 Fahrminuten in beide Hansestädte. Das umfangreiche Sportangebot der zahlreichen Vereine sowie die schöne und grüne Umgebung wie das Ahrensburger Tunneltal mit zahlreichen Wanderwegen oder der Bredenbeker Teich bieten den Bewohnern einen hohen Naherholungs- und Freizeitwert. Für Golfliebhaber sorgt der nah gelegene Golfclub Hamburg Ahrensburg für eine willkommene Abwechslung zum Alltag.

Sonstige Angaben

Die Bebauungsmöglichkeiten richten sich nach § 34 BauGB. Das neu zu errichtende Objekt muss sich somit in das Gesamtbild der Nachbarschaft einfügen. Nähere Informationen und Auskünfte zu einem möglichen Bauvorhaben erhalten Sie beim Bauamt der Stadt Ahrensburg Tel: +49 4102 77 232. Auszug aus § 34 Baugesetzbuch Zulässigkeit von Vorhaben innerhalb der im Zusammenhang bebauten Ortsteile Innerhalb der im Zusammenhang bebauten Ortsteile ist ein Vorhaben zulässig, wenn es sich nach Art und Maß der baulichen Nutzung, der Bauweise und der Grundstücksfläche, die überbaut werden soll, in die Eigenart der näheren Umgebung einfügt und die Erschließung gesichert ist. Die Anforderungen an gesunde Wohn- und Arbeitsverhältnisse müssen gewahrt bleiben; das Ortsbild darf nicht beeinträchtigt werden. Die Maklercourtage beträgt 3,125% vom Kaufpreis inkl. der gesetzl.MwSt.. Der Makler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag in gleicher Höhe mit dem Verkäufer abgeschlossen (§656c BGB).

Gebäudedetails

  • Wohnfläche: 146,00 m²
  • Grundstückfläche: 880,00 m²
  • Anzahl Zimmer: 4,5
  • Anzahl Schlafzimmer: 2
  • Anzahl Badezimmer: 2
  • Anzahl Terassen: 2
  • Anzahl Wohn Schlafzimmer: 2
  • Anzahl Stellplätze: 1
  • Anzahl Wohneinheiten: 2
  • Baujahr: 1934, Anbau 1969, Ölheizung von 1993
  • Art des Energieausweises: Badarfsausweis von 2021
  • Wert des Endenergiebedarfs: 345,00 kWh/(m²⋅a)
  • Energieeffizienzklasse: H

Ausstattungsdetails

  • Bad: DUSCHE, FENSTER
  • Küche: EBK
  • Boden: FLIESEN, DIELEN
  • Befeuerung: OEL

Objektdaten

Kaufpreis: 600.000,00 €
Provisionspflichtig: Ja

In der Umgebung

Einkaufen
1,40 km
Kindergarten
0,80 km
Flughafen
20,20 km
Autobahn
6,90 km
Bahnhof
1,70 km